VOLVO CAR CORPORATION – LIEFERUNGEN VON SCHWEISSVORRICHTUNGEN

Zurück

Für die Volvo Car Corporation bzw. dessen Tochter Polestar galt es, Unterboden-Schweißvorrichtungen für die Pilot-Fertigung zu erstellen. Hierbei handelte es sich um ein erstes Projekt, welches in ständiger Abstimmung mit dem Kunden umgesetzt wurde. Die darauffolgende Kleinserienfertigung auf den Vorrichtungen findet in Chengdu, China statt.

„Wir sind sehr zufrieden mit den Vorrichtungen, die EDAG PS für uns entwickelt, geliefert und aufgebaut hat. Erste Messungen von den Zusammenbauten weisen ein unglaublich gutes Ergebnis auf.“

  • Erstellung von Spannkonzepten in Abstimmung mit dem Kunden

  • Sicherung der statischen Zugänglichkeit der Fügewerkzeuge

  • Konstruktion der Schweißvorrichtungen nach den Blechgegebenheiten und Fügevorgaben

  • Komponentenbeschaffung und Montage der Schweißvorrichtungen

  • Einmessen der Vorrichtungen

  • Ausrichtung der Vorrichtungen beim Kunden vor Ort

  • Erstellung und Lieferung von Schweißpunktschablonen

    „Wir sind sehr zufrieden mit den Vorrichtungen, die EDAG PS für uns entwickelt, geliefert und aufgebaut hat. Erste Messungen von den Zusammenbauten weisen ein unglaublich gutes Ergebnis auf.“

    JACOB RUDA,
    VOLVO CAR CORPORATION / POLESTAR

 


Georg Schuhmann

Strategischer Vertrieb
georg.schuhmann@edag-ps.com
p +49 661 6000 -283

 

Seite teilen:

Edag Weltweit