KFZ-ENDMONTAGE – PLANUNG UND SICHERHEITSKOORDINATION

Zurück

Umfang der Sicherheitstechnischen Dienstleistungen:

  • Risikobeurteilung für technische Applikationen

  • Ex-Schutzmaßnahmen Tankstelle

  • Organisation der Baustellensicherheit (ab Fundament und Halle) inklusive 

    • Abstimmung mit der Werksorganisation

    • Grundunterweisung der beteiligten Firmen

    • Baustellensicherheitsüberwachung aller Beteiligten

    • Erstellung von Sige-Plänen

    • Baustellenüberwachung

 

Rahmenbedingungen:

In dem Projekt waren ca. 30 Lieferanten eingebunden.

Zum Bauumfang gehörten:

  • Stahlbau

  • Belüftung

  • Beleuchtung

  • Erdungsarbeiten

  • Airbagmontage

  • Ex-Schutz

Technologien:

  • EHB (Einschienenhängebahn)

  • Endmontagelinien

  • Hochzeitsstation

  • Tankstelle

  • Befüllungsanlagen für Bremsen, Klima, Waschwasser

  • Bremsenprüfstand

 


Ulrich Hochrein

Leiter Sicherheitstechnische Dienstleistungen
ulrich.hochrein@edag-ps.com
p +49 6616000463

 

Seite teilen:

Edag Weltweit