ENERGIESIMULATION

Zurück

Umfang der Simulation

  • Auf Basis der zustandsspezifischen Leistungsaufnahmen wird mit Hilfe der Simulation der Energieverbrauch dynamisch ermittelt.

  • Zur Analyse des ermittelten Energieverbrauchs können die Simulationsergebnisse in Form von Zustandsdiagrammen und Lastprofilen visualisiert und im Detail betrachtet werden.

 

Rahmenbedingungen

  • Ganzheitliche Betrachtung des Produktionssystems, um alle verborgenen Energieeinsparpotenziale identifizieren und quantifizieren zu können.

  • Berücksichtigung aller Teilbereiche wie Energiebereitstellung, Energieverteilung und Energieanwendung, um genauere Verbrauchsprognosen zu erstellen.

 

Ergebnisse

  • Visualisierung des Energieverbrauchs

  • Quantifizierung und Erschließung von Energieeinsparpotenzialen

  • Ganzheitliche Betrachtung des Produktionssystems

  • Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs durch das Ergreifen geeigneter Maßnahmen

 


Ingo Rosteck

Leiter Ablaufsimulation
ingo.rosteck@edag-ps.com
p +49 611737566960

Seite teilen:

Edag Weltweit