News-Detail

01.12.2015

EDAG Engineering Group AG legt Platzierungspreis auf 19,00 Euro je Aktie fest

EDAG Engineering Group AG  / Schlagwort(e): Börsengang

01.12.2015 17:45

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

DIE IN DIESER MITTEILUNG ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND WEDER ZUR
VERÖFFENTLICHUNG NOCH ZUR WEITERGABE NACH AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN
BESTIMMT.

Ad Hoc-Mitteilung: EDAG Engineering Group AG legt Platzierungspreis auf
19,00 Euro je Aktie fest

Die EDAG Engineering Group AG ("EDAG") hat den endgültigen Ausgabepreis für
ihre Aktien auf 19,00 Euro je Aktie festgelegt.

Im Rahmen des Angebots werden 8.750.000 Aktien aus dem Bestand des
Alleingesellschafters ATON GmbH platziert. Zusätzlich besteht eine
Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) von 1.312.500 Aktien ebenfalls aus dem
Bestand des Alleingesellschafters ATON GmbH.

Sofern die Greenshoe-Option vollständig ausgeübt wird, erhöht sich die
Gesamtzahl der abgegebenen Aktien auf 10.062.500. Das Gesamtvolumen der
Emission beträgt rund 166.250.000 Euro ohne Berücksichtigung der Aktien aus
der Mehrzuteilungsoption bzw. rund 191.187.500 Euro bei vollständig
ausgeübter Mehrzuteilungsoption. Der Bruttoemissionserlös des Angebots
fließt dem bisherigen Alleingesellschafter ATON GmbH zu.

Die Aktien von EDAG werden voraussichtlich morgen, 2. Dezember 2015,
erstmals im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter
Wertpapierbörse gehandelt werden. Die internationale Wertpapierkennnummer
(ISIN) lautet CH0303692047, die deutsche Wertpapierkennnummer lautet (WKN)
lautet A143NB.

Wichtiger Hinweis

Diese ad-hoc-Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum
Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar.

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen
basieren auf der gegenwärtigen Sicht, Erwartungen und Annahmen des
Managements von EDAG und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und
Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Resultate,
Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den darin enthalten ausdrücklichen
oder impliziten Aussagen abweichen können. Die tatsächlichen Resultate,
Ergebnisse oder Ereignisse können wesentlich von den hierin beschriebenen
aufgrund von Faktoren abweichen, die EDAG betreffen, unter anderem
Veränderungen des allgemeinen wirtschaftlichen Umfelds oder der
Wettbewerbssituation, Kapitalmarktrisiken, Wechselkursschwankungen und dem
Wettbewerb durch andere Unternehmen, sowie Änderungen in einer
ausländischen oder inländischen Rechtsordnung, insbesondere das
steuerrechtliche Umfeld betreffend. EDAG übernimmt keine Verpflichtung,
zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Diese Bekanntmachung stellt keinen Prospekt dar. Interessierte Anleger
sollten ihre Anlageentscheidung bezüglich der in dieser Bekanntmachung
erwähnten Wertpapiere ausschließlich auf Grundlage der Informationen aus
dem von der Gesellschaft im Zusammenhang mit dem Angebot dieser Wertpapiere
erstellten Wertpapierprospekt treffen. Kopien dieses Wertpapierprospekts
sind bei der EDAG Engineering Group AG, Schlossgasse 2, CH 9320 Arbon oder
auf der Webseite von EDAG unter http://ir.edag.com kostenfrei erhältlich.

Diese Mitteilung ist kein Prospekt im Sinne von Artikel 652a des Schweizer
Obligationenrechts oder anderer anwendbarer Rechtsvorschriften und auch
kein Börsenzulassungsprospekt im Sinne der Zulassungsregeln der SIX Swiss
Exchange AG.

Diese Mitteilung ist kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den
Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten
Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung oder ohne vorherige
Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung unter den Vorschriften
des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung (der
"Securities Act") verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Es findet
kein öffentliches Angebot der in dieser Bekanntmachung genannten
Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika statt.

Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen nach dem anwendbaren
Wertpapierrecht dürfen die in dieser Bekanntmachung genannten Wertpapiere
in Australien, Kanada oder Japan, oder an oder für Rechnung von in
Australien, Kanada oder Japan ansässigen oder wohnhaften Personen, weder
verkauft noch zum Kauf angeboten werden.


01.12.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  EDAG Engineering Group AG
              Schlossstrasse 2
              9320 Arbon
              Schweiz
Telefon:      +41 71 54433-0
Fax:          
E-Mail:       ir@edag-group.ag
Internet:     www.edag.com
ISIN:         CH0303692047
WKN:          A143NB  
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard)
 
Notierung vorgesehen. / Intended to be listed.
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

Edag Weltweit